workshop

Workshop zum Thema „Psychische Belastung“

Vergangene Woche besuchte unsere Chefin Frau Heinemann einen interessanten Workshop zum Thema psychische Belastungen aus der Workshopreihe „Ideen mit Biss“ vom Verband der Metall- und Elektroindustrie Sachsen-Anhalt e.V. in Magdeburg.

In dem Workshop stellte sich unter anderem die Frage: „Was macht uns bzw. unsere MitarbeiterInnen eigentlich krank?“ Da rangiert nach den Muskelerkrankungen mit 26 Prozent und den Atmungserkrankungen mit 14 Prozent das Gebiet der psychischen Belastungen mit 12 Prozent bereits an dritter Stelle! Tendenz steigend!!! (siehe Beitragsbild)

Drei Experten halfen den Workshop-Teilnehmern dabei, das Thema psychische Belastung besser zu verstehen. So konnten die Zuhörer beispielsweise von Erfahrungen des Diplompsychologen Dr. Stefan Weißmann (OvGU) profitieren. Auch Julia Gebauer von der Medinet GmbH war vor Ort, um praktische Unterstützung zu geben und Fragen zu diesem sensiblen Thema zu beantworten.

Die Seite http://www.vme.org gibt einen kurzen Einblick in das vielfältige Thema: „Psychische Gesundheit ist elemtar für jeden Beschäftigten. Jeder Unternehmer hat ein großes Interesse an gesunden und leistungsfähigen Mitarbeitern. Welche Ursache-Wirkungszusammenhänge gibt es für psychische Belastungen? Wie spielen Belastungen persönlicher und beruflicher Natur zusammen? Wie können Führungskräfte in solchen Situationen reagieren? Um Arbeitnehmern zu helfen, bedarf es einer geschulten Führungskraft. Um lange Behandlungszeiten zu vermeiden einer gezielten Prävention.“

Auch Frau Heinemann weiß: Ein sehr ernst zu nehmendes Thema!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.